Skip to main content

Lorem ipsum dolor sit amet

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet


ROSI (59) sucht in Allersberg, Mittelfranken

Tiefe Ausschnitte, kurze Röcke, hohe Schuhe und ein immer
grellrot geschminkter Mund.Meine Vorliebe gilt der Mode mit Rock,Kostüme, Minis, enge Röcke, weite Röcke.
Wenn es warm ist allerdings „immer“ unten ohne, da es aufregend ist und von
jeder Frau einmal ausgetestet werde sollte. Ich glaube ich bewege mich auch
auf fünfzehn cm Absätzen und bestrumpften Beine mit halterlosen Strümpfen ein-
fach anders – ich fühle mich beobachtet und liebe das Gefühl wenn die warme
Luft und der Stoff des Rocks direkt über meine kahlrasierte und beringte Muschi
streicht.
Überhaupt meine Muschiringe, nur wenige Frauen werden dieses Gefühl kennen,
Ringe zu tragen die dick und auch ziemlich schwer sind, ohne Slip schwingen
diese zwischen meinen Beinen und schlagen zusammen, wobei es hörbar klirrt.
Ich höre und ich fühle diesen erregend schweren Intimschmuck bei jedem
meiner weiten Schritte an meinen großen Schamlippen schwingen und pendeln.
Weiblicher „Intimschmmuck“ der jeden Mann „fickscharf“ macht, wen

Nachricht senden

StellaSaxx (31) sucht in Allersberg, Mittelfranken

Meine Vorlieben liegen haupstächlich im Bereich BDSM.
Dabei bin ich devot, passiv und konnte über die Jahre auch schon so einige Erfahrungen sammeln. Ich bin gerne das devote, gedankenlose Püppchen und lasse mich nach Wünschen von meinem Master formen.
Meine Freiheit finde ich, wenn mein Master sie mir nimmt und mich einfach mal ne Zeit lang von allen ablenkenden Einflüssen der Außenwelt isoliert, mich dabei knebelt, fesselt und die Augen verbindet. Ich lasse mich von Grund auf erziehen und nehme meine Strafen meist ohne Widerworte hin.

Neben dem ganzen BDSM,
bin ich ein absoluter Blasehase und mag es lange und ausgiebig Schwänze zu lutschen.
Und wenn ich es mal verdient habe, stehe ich auf ausgiebigen Analsex.

Nachricht senden